Die Lehrveranstaltungen des Basisseminars finden als 4-stündige feste Wochenveranstaltung freitags i.d.R. von 14.15 Uhr - 17.30 Uhr statt. In der gesamten Ausbildungszeit finden mindestens 25 Schwerpunktveranstaltungen (16-stündig, freitags halbtags und samstags ganztags) statt. Mindestens 13 Schwerpunktveranstaltungen finden im ersten Ausbildungsabschnitt statt. Das Curriculum gliedert sich in Grundlagenkenntnisse (mind. 200 Stunden) und Vertiefte Ausbildung (mind. 400 Stunden).